0

Zeitserver in Windows

Gerade in einem größeren Netzwerk macht es Sinn, wenn beteiligte Geräte in etwa dieselbe Zeit haben. Während in einem Domänennetzwerk alle Domänenmitglieder (Mitgliedsserver und Clients) ihre Uhrzeit vom primären Domain-Controller beziehen, gibt es außerhalb...

0

🪦 Microsoft Graveyard 🪦

Ich bin letztens über zwei Seiten gestoßen: Auf beiden Seiten werden ehemalige Microsoft-Projekte gelistet, welche (teilweise leider) sprichwörtlich zu Grabe getragen wurden und von Microsoft beendet wurden. Einige dieser Projekte haben es sogar nicht...

0

VMware Workstation

In der Vergangenheit hatte ich bereits Artikel erstellt, um auf einem Desktop-Betriebssystem (Windows 10 / Windows 11) testweise Virtuelle Maschinen zu betreiben: Mit diesem Artikel folgt nun noch „VMware“ mit dem Produkt „VMware Workstation“....

1

Oracle VM Virtualbox

Als Nachtrag zum Artikel Änderungen an VMware-Produkten möchte ich hier einen kurzen Einblick geben, wie man mit „Oracle VM Virtualbox“ eine VM anlegt. Das Produkt ist in erster Linie als kleines Virtualisierungstool auf dem...

0

Änderungen an VMware-Produkten

Gegen Ende des Jahres 2023 wurde bekannt, dass der neue Eigentümer von VMware (die Firma Broadcom) einige Änderungen am Lizenzierungs- & Preismodell machen möchte. Kurz darauf wurden unzählige Reseller- und Partnerverträge seitens Broadcom gekündigt....

0

Windows Server vNext (2025)

Microsoft bringt alle 3 Jahre eine neue Windows Server Version raus – Ausnahme hierbei sind die „Halbjährlichen Releases“, welche es von 2016 bis 2021 für Server Core und Server Nano gab. Die nächste wird...

0

Sekunden in der Windows Uhr – Neuerung!

Ich hatte vor über zwei Jahren den Artikel „Sekunden in der Windows Uhr“ veröffentlicht. Mittlerweile (seit Windows 11 – 23H2) ist es tatsächlich ohne irgendwelche Tricks möglich, dass man sich die Sekunden anzeigen lassen...

0

Outlook-Signaturen

Ich habe kürzlich ein neues Arbeitsnotebook erhalten und da kam dann natürlich wieder die Überlegung auf „Wie ziehe ich meine Outlook-Signaturen um?!
Das geht zum Glück seit einiger Zeit recht einfach, denn die Signaturen liegen im Dateiformat im Pfad %APPDATA%\Microsoft\Signatures ab. Somit muss man nur folgendes machen.

0

PKI: Aufräumen der Datenbank

Wenn man eine PKI hat, welche bereits ein paar Jahre in Betrieb ist und zudem noch automatische Zertifikate ausstellt, kann es sein, dass die Datenbank der Zertifizierungsstelle (kurz „CA-Datenbank“) so voll ist, dass manchmal...

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner